Rückbildungsgymnastik

Rückbildungsgymnastik
…zu der du dein Baby mitbringen kannst!

Jede Schwangerschaft und jede Geburt, ganz gleich wie du geboren hast, verändert deinen Körper. In der Schwangerschaft wurde dein Körper durch diverse Hormone auf die Geburt vorbereitet, in der Stillzeit beeinflussen andere Hormone deine Beweglichkeit und Körperhaltung. Der Alltag mit dem Baby wird dich teilweise durch das Tragen deines Kindes und ungünstige Haltungen oder schlaflose Nächte beanspruchen.

Umso wichtiger ist es deshalb für jede Frau im Anschluss an das Wochenbett, als die natürlichen Fähigkeiten des Körpers Regeneration fanden, mit einer gezielten, fachgerechten Rückbildung zu beginnen. Neben deiner Rückenmuskulatur und Körperhaltung bedarf insbesondere der Beckenboden, eine wichtige und vielschichtige Muskelgruppe, nach der Geburt ein stärkendes Training. Aber auch Phasen der Entspannung und Energetisierung in denen du zur Ruhe kommst und Kraft schöpfen kannst sollen dir in der Rückbildungsgymnastik zukommen.

Ganz gleich ob du vor der Geburt sehr sportlich warst oder nicht, dieser Rückbildungskurs ist vom Niveau und inhaltlich mit fachgerechten Einheiten und Yogaelementen für alle Frauen nach der Geburt aufgebaut und bei Bedarf individuell abgestimmt.

Alle Termine, Angaben zu Kosten und weitere Infos findest du hier in der Übersicht.

Anmeldung über das Anmeldeformular.