Schwangeren-Yoga

Schwangeren-Yoga ab der 24. Woche

Yoga für Schwangere ist eine wunderbare Vorbereitung für alle Frauen, die sich eine natürliche Geburt wünschen. Yoga stärkt Körper, Geist und Seele! Yoga tut dir und deinem Kind in dir gut, schafft Verbundenheit mit dir selbst, ist wohltuend und energetisierend. Es kann dein Bewusstsein für deine eigene Nachhaltigkeit und die unserer Erde erweitern.

Als zertifizierte Yogalehrerin für Schwangere biete ich dir in geschlossenen Gruppen gezielte Einheiten an, die optimal auf Schwangere abgestimmt sind.

Von der 24. Woche bis zur Geburt erhält du viele Informationen rund um die Geburt. Mit Atemtechniken und Dehnübungen kannst du deine Flexibilität steigern. Dynamische Yogaeinheiten verbessern deine Kondition. Außerdem schulen wir die Beweglichkeit und üben uns in Momenten der Belastbarkeit.

Wir singen gemeinsam Mantren, was deinen Geist stärken kann, praktizieren yogisches Atmen, welches auch unter Geburt hilfreich sein kann, um dein Kind auch unter Wehen optimal mit Sauerstoff zu versorgen. Wir probieren Geburtspositionen aus und lernen in gehaltenen Yogapositionen dein Durchhaltevermögen zu optimieren. Yoga kann deine Körperwahrnehmung verbessern, so kannst du intuitiv die richtigen Körperhaltungen und Bewegungen einnehmen.

Schwerpunkte dieses Kurses werden die Erläuterung zum Beckenboden und das Erlernen von gezielten Übungen sein. Hierüber kannst du deine innere Kraft stärken, deine Elastizität und die Dehnbarkeit an deinem Dammgewebe fördern, um dich unter der Geburt vor Verletzungen in diesem Bereich zu schützen.

Selbst einige typische Beschwerden wie Wassereinlagerungen und Rückenschmerzen können durch gezielte Yogaübunen gelindert werden.

Für deine innere Ruhe und Gelassenheit endet jede Kurseinheit mit einer schönen Entspannung, die du auch zu Hause in stressigen Zeiten anwenden kannst.

Selbstverständlich stehen dir für den Kurs Yogamatten, Blöcke und Kissen zur Verfügung. Da wir Barfuss tranieren werden, darfst du aber auch deine eigene Matte mitbringen.

Alle Termine, Angaben zu Kosten und weitere Infos findest du hier in der Übersicht.

Anmeldung über das Anmeldeformular.